Michael-Jackson-Museum

Das King-of-Pop-Museum

Einzigartiges Michael Jackson Museum in Europa!

Das King of Pop Museum wurde am 28. August 2009 in Steffisburg eröffnet.

In unserem Grotto-Kellergewölbe sind rund 40 Unikate von Michael Jackson – dem abosulten „King-of-Pop“ – permanent ausgestellt. Gezeigt werden u.a. der „100-Millionen-Award“, die Orignalverträge von „We are the world“, Songtext „Man in the mirror“, diverse Gold- und Platin-Schallplatten, etc.. Praktisch alle ausgestellten Exponate sind echt. Einige Gegenstände sind aussergewöhnliche Trouvaillen, von welchen es nur sehr wenige Exemplare auf der Welt gibt!

Die ganze Familie Linder lebt so ihre Sammelleidenschaft aus. Ein einmaliges Musuem als Tribut an einen tollen Künstler.

Der Eintritt ins Museum ist gratis. Wir haben das Museum jeweils Montag bis Samstag von 18.00 bis 23.00 Uhr geöffnet. Sehr gerne geben wir zu den ausgestellten Raritäten Auskunft.

Spezialführungen – allenfalls umrahmt mit einem „Apéro riche“ können jederzeit per Telefon reserviert werden.

Sicht auf auf den Award fuer 100 Millionen verkaufte Alben im „King of Pop“-Museum des US-Amerikanischen Musiker Michael Jackson, am Donnerstag, 8. Juni 2017, in Steffisburg. Weltweit existieren nur vier dieser Auszeichnungen. Das Jackson Museum wurde im August 2009 eroeffnet und gilt als einzigartig in Europa. Es ist im Besitz der Wirtefamilie Franz Urs und Lydia Linder. (KEYSTONE/Peter Schneider)
Sicht in das „King of Pop“-Museum des US-Amerikanischen Musiker Michael Jackson, am Donnerstag, 8. Juni 2017, in Steffisburg. Das Jackson Museum wurde im August 2009 eroeffnet und gilt als einzigartig in Europa. Es ist im Besitz der Wirtefamilie Franz Urs und Lydia Linder. (KEYSTONE/Peter Schneider)
 Sicht in das „King of Pop“-Museum des US-Amerikanischen Musiker Michael Jackson, am Donnerstag, 8. Juni 2017, in Steffisburg. Das Jackson Museum wurde im August 2009 eroeffnet und gilt als einzigartig in Europa. Es ist im Besitz der Wirtefamilie Franz Urs und Lydia Linder. (KEYSTONE/Peter Schneider)

 

Sicht in das „King of Pop“-Museum des US-Amerikanischen Musiker Michael Jackson, am Donnerstag, 8. Juni 2017, in Steffisburg. Das Jackson Museum wurde im August 2009 eroeffnet und gilt als einzigartig in Europa. Es ist im Besitz der Wirtefamilie Franz Urs und Lydia Linder. (KEYSTONE/Peter Schneider)